Farbe als Thema beim Fotoworkshop in Göriach

Wildbild beim Bildungswerk in Göriach. Hobbyfotografen sind die Schüler, die alles zum Thema Fotografie wissen wollen. Vor allem stilistische Mittel stehen bei diesem Fotoworkshop im Vordergrund und das Thema Farbe.

Grundsätzlich gilt:

*Helles fällt mehr auf als Dunkles.
*Grelle und Knallige Farben stechen hervor.
*Farben, die sich vom Rest der Umgebung unterscheiden, fallen auf.

Die sonnig gelbe Mauer der Volksschule versprüht selbst im Winter Frühlingsgefühle. Wollen wir einen tiefverschneiten Lungau zeigen, müssen wir an dem doch schon aperen Spätwintertag tricksen. Dem verschneiten Hügel im Vordergrund liegen wir zu Füßen, damit verdecken wir die aperen Hügel im Hintergrund und sehen nur den blitzblauen Himmel. Schnee und Himmel – perfekt.
Wenn die Person Spaß und Action und Frühlingsgefühle vermitteln soll, braucht sie bunte Kleidung. Schwarz und Brauntöne wirken immer trist und passen so gar nicht zum lebendigen Winterbild.

Natürlich lernen wir ganz nebenbei das Zusammenspiel von Zeit, Blende und ISO kennen und achten auch auf Linien im Hintergrund.
Private Fotokurse können bei wildbild jederzeit vereinbart werden.
Natürlich machen wir auch Foto-Workshops für Institutionen und Firmen vor allem mit dem Schwerpunkt Pressefotografie und Social Media Bildergalerien.