Catwalk Tage im Europark mit den wildbild Katzen als Modespione


 

Die neuesten Mode-Trends wurden heute bei den Catwalk-Tagen im Europark gezeigt.
Egal ob stylischer Boyfriend-Look mit hochgekrempelter Hose oder glamourös, dieses Jahr können sie im Sommer punkten. Es wird bunt, kreativ und individuell!
Natürlich war auch etwas für Kinder dabei. Die Europark-Kids präsentierten die junge Mode von C&A, die vor allem lässig, bequem und fröhlich sein soll, als wären sie schon Profimodels.

Gemeinsam mit Nadine lag ich auf der Lauer. Über 1500 Schüsse auf die trendige Frühlingsware. Und dann gleich bearbeiten und möglichst schnell online stellen und an die Medien verschicken. Puh – Stress.

Heiß begehrt waren auch Accessoires, Dessous und Swimwear. Bei Bijou Brigitte findet man spitzenumnetzte Perlenketten, glänzende Silberspangen und Edelsteinbesetzte Haaraccessoires. Palmers präsentierte neben verführerischer Nachtwäsche nicht minder raffinierte Dessous.

Wir vom wildbild Fototeam haben schon einiges entdeckt. Unsere Favorits: Immer noch: Flieder, Lila aber schön langsam auch wieder kiwigrün und die Sehnsucht nach knalligem Rot. (Jones hatte da schöne Kleider). Für flippige Outfits ist Rieger immer die richtige Adresse. Und Shorts sind diesen Sommer ein Must. Fehlen also nur noch die passenden Außentemperaturen.