Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Spass im Hirschencamp auf der Turracher Höhe

Die PRincess „Prinzessinnen“ hatten wildbild als Fotografen ins Hirschencamp entführt. Ein Urlaubstag im Seehotel Jägerwirt. Teenieaction vom Feinsten. Genau das richtige für mich. See, Sonne, SPA – ja, aber nicht heute. Klettern, Campingzelt und Regen. Das ist Abenteuerurlaub wie ihn die Kids wollen. Unsere Fotokinder haben das sofort bestätigt. „Bei Regen macht das noch viel mehr Spaß“. Und tatsächlich: Bei all den lustigen Aktivitäten war das Wetter kein Thema mehr. Es zählt einfach nur das perfekte Programm. Und das hat der Jägerwirt in jedem Fall. …. und sollte sich die Sonne doch mal zeigen, kann man am Outdoor Pool relaxen oder den hauseigenen Steg samt Tretbooten nutzen. Von meinem Balkon hätte ich auch direkt in den See springen können. Nur nicht bei 14 Grad Wassertemperatur. Never! Die Urlaubsaktivität muss warten. Ich hoffe, dass die PRinzess irgendwann noch Schönwetterfotos brauchen – denn gefallen hat es mir dort richtig gut.